• Website in het Nederlands
  • Website in English
  • Website in Deutsch

Strategische Partnerschaft für den Import und Vertrieb von Blumen zwischen der Schweiz und den Niederlanden

23.12.2014, Basel, Altishofen, Oegstgeest. Gondrand International AG in Basel, Galliker Transport AG in Altishofen und Van der Luyt Transport in Oegstgeest, Niederlande, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, die heute in Kraft tritt. Die Vereinbarung soll die Entwicklung der gemeinsamen Interessen der drei Partner in dem sehr spezifischen Bereich der Schnittblumenlogistik voranbringen. Die drei Partner stellen auf dem Schweizer Blumenmarkt gemeinsam ein integriertes und zuverlässiges Import- und Vertriebssystem bereit. Dies ist zur Absatzsteigerung von sehr empfindlichen Produkten wie Blumen, die eine kurze Lebensspanne aufweisen, von entscheidender Bedeutung.

Die drei Familienunternehmen sind in diesem Bereich bereits seit über einem halben Jahrhundert tätig und verfügen daher über einzigartige Kompetenzen im Hinblick auf Transport, Handhabung und Zollabwicklung dieses anspruchsvollen Produkts. Schnelligkeit sowie Sicherheit beim Transport und bei der Handhabung sind entscheidende Faktoren, damit Blumen den Markt in perfektem Zustand erreichen.

Versorgung des Blumengross- und -einzelhandels
Durch diese Vereinbarung bündeln die drei Partner ihre Ressourcen, Erfahrungen und Kompetenzen, um dem Schweizer Schnittblumengross- und -einzelhandel qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten:

  • Van der Luyt Transport in Oegstgeest, Niederlande, ein anerkannter Spezialist für konditionierte Transporte, der seit 1953 in der Blumenlogistik zwischen den Niederlanden und der Schweiz tätig ist, sorgt für den zuverlässigen Import.
  • Gondrand International AG verfügt über ausgezeichnete Erfahrungen in der Zollabwicklung und kennt sich insbesondere mit den speziellen Anforderungen beim Handel mit Schnittblumen aus: Mit Hilfe von Kenntnissen über Blumen, Pflanzen und besondere Tarife sowie Sorgfalt bei der Handhabung sorgen die Mitarbeiter in Basel für eine effiziente Zollabwicklung.
  • Auf Schweizer Vertriebsseite decken die beiden Experten für Landtransport Galliker Transport AG und Gondrand International AG die Bedürfnisse von Blumengross- und -einzelhändlern und nutzen dabei das umfangreiche Know-how ihrer bewährten Kundennetzwerke.

Die drei Partner sind davon überzeugt, dass ihr geschäftliches Vorhaben in der Blumenlogistik eine stabile Basis zur Entwicklung des gesamten Blumengeschäfts bildet, dessen Hauptsaison jetzt aufgrund der Feiertage am Jahresende und des nicht mehr allzu weit entfernten Valentinstages näher rückt.

Swiss Flowers Network Flyer (562 KB)          Komplete Press Release (562 KB)                                    NL    IT    FR    EN